Trendgetränk Ingwer-Shot: selber machen statt kaufen

0
bio-ingwer-shots-selber-machen
Bio Ingwer Shots selber machen

Spoiler: Du brauchst Ingwer Shots nicht Online oder im Supermarkt kaufen, sondern kannst wirklich ganz einfach Bio Ingwer-Shots selber machen.

Ich stoße immer wieder auf Dinge, die ich preislich überteuert finde und die ich daher immer selbst machen würde. Aktuelles Beispiel ist dazu ein winterliches Trendgetränk: Der Ingwershot (Ginger Shot). Besteht im Grunde einfach nur Zitrone, Ingwer und Honig, wird jedoch in Bioqualität (z.B. von Kloster Kitchen*) für bis zu 60 Euro pro Liter verkauft! Kann man machen… Oder man macht den Ingwershot selber und spart damit mindestens Geld und Verpackung. Und man kann im Idealfall, wie bei mir, noch alte Bio-Zitronen verwerten und rettet sie vor dem Schlechtwerden.

Einfaches 3-Zutaten-Rezept zum Bio-Zitrone-Ingwer Shot mit Honig

Kennt ihr den Moment, wenn das Obst oder Gemüse von einen Tag auf den anderen alt aussieht? Passiert bei mir immer wieder mal – und weil ich aus Nachhaltigkeitsgründen keine Lebensmittel wegschmeißen will, muss dann sofort gehandelt werden. In meinem Fall „musste“ ein Rezepte mit Zitronen her und in so einem Fall mache ich im Winter gerne einen einfachen Ingwershot mit Zitrone und Honig, die wir passenderweise auch im Haus hatten

Rezept: Bio Ingwer Shot selber machen mit nur 3 Zutaten

  1. Saft von 2 großen oder 3 kleinen Bio-Zitronen
  2. 20 Gramm Bio-Ingwer (geschält und in kleine Stücke geschnitten)
  3. 3 Esslöffel Bio-Honig

Alles pürieren und direkt Genießen. Fertig.

Tipp 1: Wer zu faserigen Ingwer hat, kann vorher alles durch ein feines Sieb geben. Alles was vom Ingwershot nicht direkt getrunken wird, dann am besten direkt in ein sauberes (!) Schraubglas geben. Gekühlt sollten die Ingwer-Shots 4-5 Tage halten, sodass ihr die ganze Arbeitswoche morgens gesunde Shots genießen könnt.

Tipp 2 für Eltern: Der Ingwer-Shot schmeckt schon extra scharf, daher verdünne ich ihn vor dem Trinken bei den Kindern manchmal mit Wasser.

Tipp 3: Optional kannst Du deinen Ingwer Shot noch verfeinern zum Beispiel mit Kurkuma oder Pfeffer. Diese Rezepte werden aber erst hier ergänzt, wenn wir ein für uns perfektes Rezepte gefunden haben.

Extra-Tipp: So wird dein Ingwer Shot vegan

Unser Rezept oben ist vegetarisch und nur auf den ersten Blick vegan. Denn Honig zählt nicht als veganes Lebensmittel (siehe PETA Quelle unten).

Unser Tipp dazu: Wenn Du einen veganen Zitronen-Ingwer-Shot selbst machen willst, dann wähle statt Honig zum Beispiel Agavendicksaft oder Ahornsirup.

Hilft der Ingwershot wirklich als Immunbooster?

Dazu kann ich ein Video von Quarks empfehlen, die sich genau mit dieser Frage beschäftigt haben. Belegt ist demnach vor allem der positive Effekt von Ingwer gegen Übelkeit und Erbrechen, ebenso Reisekrankheiten und Magen-Darm-Beschwerden.

NICHT nachgewiesen ist laut diesem Video jedoch die Stärkung des Immunsystems oder die erkältungsvorbeugende Wirkung von Ingwer.

Wichtig ist laut Quarks auf jeden Fall den Ingwer als Ganzes zu verwenden, weil die Wirkstoffe der Knolle nur schwach wasserlöslich sind, das bedeutet, dass ein Ingwer-Shot mehr Wirkstoffe haben sollte als ein Ingwer-Tee mit derselben Menge Ingwer.

Fazit zum Bio Ingwer Shot selber machen

Vor allem, wenn ich Ingwer oder Zitronen verwerten will, werde ich auch weiterhin meine eigenen Bio Ingwer Shots selber machen! Auch wenn ich es keinen richtigen Beweise für den Ingwershot als Immunbooster gibt, schadet es nicht, sich mit unverarbeiteten gesunden Lebensmitteln etwas Gutes zu tun.

Und wenn dir deine Bananen zu braun sind, kannst du hier lesen, wie Du Bananen ganz einfach zu Eiscreme verwerten kannst. Wer die ausgepressten Zitronenhälften dann auch noch einfriert, kann diese dann nutzen, wenn er für ein Gericht einmal geriebene Zitronenschalen benötigt – auch nachhaltig!

Ob mit Ingwer Shot oder Bananeneis, kommt gesund durch den Winter!

Quellen:
https://www.peta.de/honig (Zugriff am 30.1.2020)
Quarks (Zugriff am 30.1.2020)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here